Geführte Hochradtouren

Florian's Hochradfahrschule hat das Programm erweitert

Jetzt neu: "Geführte Hochradtouren" in Mönchengladbach


Seit 1983 buchen unter anderem fahrradfreundliche Städte, Veranstalter von Stadt- und Radfesten sowie historischen Festen die Hochradfahrschule mit insgesamt 18 Hochrädern in 4 verschiedenen Größen.

 

Während dieses Angebot bisher überwiegend größere Veranstalter angesprochen hat, kann es im Rahmen einer geführten Tour nun auch von kleinen Gruppen bis zu 7 Personen oder Einzelpersonen gebucht werden.

 

Mit einer Einweisung in die Geschichte des Hochrades und einer Übungseinheit mit anschließender Hochradtour bietet Florian's Hochradfahrschule nunmehr die Möglichkeit, das Hochradfahren im Rahmen einer geführten Tour auszuprobieren. In entspannter Atmosphäre kann Mönchengladbach neu entdeckt werden.

 

In diesem Angebot wird die Idee der "Entschleunigung" als Ausgleich zur Hektik unserer Zeit erlebbar. Eine abschließende Fotoaktion mit Führerscheinausgabe zu passender Grammophonmusik runden das etwa 90-minütige Angebot ab. - Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren, sowie Jugendliche ab 14 Jahren in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person. Alle Teilnehmer erhalten vor Tourbeginn eine Einweisung in die Hochrad-Fahrweise durch einen erfahrenen Hochradlehrer. Erst wenn sie sich ausgiebig mit dem Hochrad-Fahren vertraut gemacht haben und die für den sicheren Umgang nötigen Kenntnisse wie Bremsen, Lenken sowie das sichere Auf- und Absteigen erlernt haben und sich fähig fühlen, mit dem Hochrad eigenverantwortlich und sicher zu fahren, sollten sie an der Tour teilnehmen.

 

 

Teilnahmebedingungen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung und mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …